SANTIANO besucht den Fernweh-Park

Herzlich willkommen zu einer spannenden Stimmungsstory und vielen tollen BILDERN  über den persönlichen Besuch von SANTIANO im Fernweh-Park mit großer Bilderstrecke und Video – und die Aufnahme der Band in die „Signs of Fame“.

“Daaaaa…”, “daaa…” “daaas is doch…” eine Besucherin begann zu stottern und kriegte es kaum heraus: “Das ist doch SANTIANO…” Soeben besuchten die Bandmitglieder der seit 10 Jahren umjubelnden Band SANTIANO den Fernweh-Park im oberfränkischen Markt Oberkotzau.

Besucher, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort, sprich im Fernweh-Park waren, bekamen vor Staunen den Mund nicht mehr zu, als vor ihnen Björn, Axel, Hans-Timm und Peter von SANTIANO standen.

Diese besuchten auf Einladung von Fernwehpark Initiator Klaus Beer den NEUEN Fernweh-Park und ihr Star-Schild, dass sie bereits im Jahre 2014 signiert hatten. Auch drückten die supernetten Jungs damals schon ihre Hände in Ton, als symbolisches Heben der Hände gegen Rassismus und für eine friedvollere Welt.

Hier die ausführliche BILDERSTORY von der Aufnahme von SANTIANO am 7. Februar 2014.

Zudem signierten sie bei ihrem heutigen Besuch eine von Musik-Grimm Hof zur Verfügung gestellte Gitarre für das geplante Star-Museum in Oberkotau.

Klaus Beer outete sich: Freddy Quinn hat in Jugendjahren mit seinen Seemannsliedern das sprichwörtliche Fernweh in mich gelegt – und ihr habt es mit Euren hammergeilen Sound der  Seemanns-Songs wieder neu entfacht. Und wie !!! Ihr seid für mich und für meine Frau Erika das Tollste, was in der deutschen Musiklandschaft derzeit zu erleben ist – wir freuen uns riesig auf Euer Open Air Konzert heute Abend um 19.00 Uhr auf den Volksfestplatz in Hof. Wer dort am lautesten mitsingt – DAS SIND WIR !!!

Hier einige Bilder vom Besuch von SANTIANO im Fernweh-Park.

 

Und hier einige Stimmungsfotos von dem gigantischen OPEN AIR KONZERT von SANTIANO auf dem Volksfestplatz in Hof am 2. September 2022.

Fernwehpark Initiator Klaus Beer: “Da wir das Konzert genießen wollten, hatte ich keine große Kameras dabei. Keine großen Tüten. Einfach mal mit dem Smartphone fotografiert… “ Hier nur wenige Aufnahmen. Weitere Bilder folgen in Kürze…

 

Hier das VIDEO über den Besuch von SANTIANO im Fernweh-Park.

Der Film ist noch im Schnitt. In Kürze online. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld.

 

Fotos: Sylvia Schildbach

Videokamera 1: Werner Mocker

Videokamera 2 GoPro: Michaela Bergmann

Video-Postproduktion: Terra Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.