Marktgemeinderäte besuchen den Fernweh-Park

In dieser Rubrik unserer NEWS finden Sie Besuche, Events und Aktivitäten im Fernweh-Park und dem Amphitheater, bei denen es nicht direkt um Stars und Schilderübergaben geht – die aber so toll und interessant sind, um auf der Fernweh-Park Homepage dokumentiert zu werden. Wie diese hier… (Hinweis: Bitte klicken Sie auf die Bilder, um sie hochauflösend in voller Bildqualität zu sehen)

26.11.2017: Oberkotzauer Marktgemeinderäte besuchen erstmals offiziell den Fernweh-Park

Erstmals nach der Fertiginstallation der Schilder besuchte ein großer Teil der Marktgemeinderäte von Oberkotzau den neuen Fernweh-Park. Über eine Stunde lang referierte Fernwehpark Initiator Klaus Beer und informierte die Räte über die Idee, Entstehung und Anordnung der Schilderthemen. Klaus Beer: „Wenn nun schon der Fernwehpark in Oberkotzau ist sollten Sie bei an Sie herangetragenen Fragen auch themenfest antworten können.“ Trotz Schneetreiben lauschten die Marktgemeinderäte mit dem 1. und 2. Bürgermeister von Oberkotzau, Stefan Breuer und Erich Pöhlmann, interessiert den Ausführungen von Klaus und Erika Beer, die als stellvetr. Vorsitzende des Fernwehpark Vereins die Logistik der Installation innehatte. Klaus oblag die künstlerische Gestaltung der Themenreiche.

Da Klaus Beer bei dieser ersten Führung nur die wichtigsten Dinge ansprechen konnte sage BM Breuer: „Wenn das Wetter besser ist, gehen wir ins Detail und veranstalten mal eine Art Lesung im Amphitheater, da es ja zu Schilder und Stars viele viele Geschichten gibt…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.